Anleitung für Gästegoodies

Nachdem ich so viele Anfragen für eine Anleitung zu den Frühlingsgrüßen erhalten habe, bin ich schnell an den Basteltisch geeilt und habe die einzelnen Schritte fotografiert. Und hier ist sie nun… die Anleitung zu den Gästegoodies…bitte schön…

Für das Herz: Cardstock limette 3,1 cm x 29,7 cm falzen bei 14,85 cm. An einem Ende doppelseitiges Klebeband anbringen.

Für die kleine Box: Cardstock limette 6 cm x 6 cm rundum falzen bei 1,5 cm. Gegenüberliegende Ecken einschneiden und Seiten abschrägen…

Mit dem Falzbein an dem langen Cardstock entlang gehen, und damit das Papier in Form bringen und Enden zusammenkleben. Für die Box die Seiten mit dem Tombow kleben. Dann doppelseitiges Klebeband am Boden der Box und an einer Seite anbringen und am Herz befestigen.

Den Schmetterling in wildleder stempeln, mit limette ausfüllen und mit der Stanze Schmetterlinge ausstanzen. Den Spruch ebenfalls in wildleder stempeln. Mit Dimensionals an das Herz anbringen und nach belieben etwas Süßes in die Box legen… fertig.

Ich finde, diese Goodies würden auch gut zu einer Hochzeitsfeier oder sonstigen Anlässen passen. Jedenfalls eine süße Aufmerksamkeit, um die Gäste willkommen zu heißen.

So, und das war´s heute von mir. Ich wünsche euch viel Spaß beim Nachbasteln.

Liebe Grüße und bis bald

Heike

Related Posts

2 Comments

  • Reply
    Christina Simon
    16. Januar 2019 at 17:47

    Halli Hallo
    Hab ganz lieben Dank für deine Anleitung. Ich teste das mal aus, denn bisher habe ich es wohl zu kompliziert gemacht.
    Grüßle Christina aus dem Nordschwarzwald

    • Reply
      Heike
      16. Januar 2019 at 18:40

      Liebe Christina, dann wünsche ich dir viel Spaß beim Nachbasteln.
      Über ein Foto deines fertigen Werkes würde ich mich freuen.
      Happy stampin 😉

    Leave a Reply

    backtotop