Ein runder Geburtstag

Die Vorgaben für diese Geburtstagskarte war ein Bild mit Hund und Katze.

img_3727

Hier habe ich dann das erste Mal meine neuen Aquarellstifte ausprobiert… und ich muss sagen, ich bin begeistert. Das Motiv mit der schwarzen Archivaltinte gestempelt und die Konturen mit den Stiften nachzeichnen und dann mit dem Wassertankpinsel die Lücken ausfüllen. Ich finde das Ergebnis sehr gelungen. Was meint ihr?

Die Glückwünsche findet ihr im Stempelset „so viele Jahre“. Den olivfarbenen Hintergrund mit dem Prägefolder „Holzmaserung“ geprägt und die Motive mit den ovalen „Stiched-Framelits“ ausgestanzt. Mit den Klebedimensionals kommt die 3D – Wirkung der Karte zur Geltung. Leider kann man das hier auf dem Foto nicht so gut erkennen.

Die Karte kam sehr gut an. An dieser Stelle gratuliere ich auch nochmal ganz herzlich zum runden Geburtstag.

Liebe Grüße

eure Heike

 

 

Related Posts

No Comments

Leave a Reply

backtotop