Geburtstagskarte für einen Mann

Ja, auch das soll es geben… Männer, die sich über eine Karte freuen 🙂

Zum 75. Geburtstag durfte es auch etwas Besonderes sein, eine Z-Fold-Karte. Da der Beschenkte auch ein Garten – und Blumenfreund ist, konnte ich mich mit einigen Stempelsets austoben.

Als Rahmen für die Karte wählte ich den schönen Schnörkel aus dem Set „Falling Flowers“ . In schiefergrau gestempelt und aufgepeppt mit kleinen Beeren in glutrot und Blätterranken in farngrün. Die Blätterrankenthinlit ist aus dem Set „Blütentraum“.

Hier ihr die einzelnen Karten der Vorderseite. Wie gesagt, konnte ich mich bei den Stempelsets so richtig austoben und so lagen folgende auf meinem Basteltisch: „Falling flowers“, „So viele Jahre“, „Alles Liebe, Geburtstagskind“, „Blütentraum“, „Kraft der Natur“, „Pick a pennant“ und „Liebvolle Details“.

Hier die Rückseite der Z-Fold-Karte. Ich liebe es, mit kleinen Stempel noch mehr Details in die Karte zu bringen. Wie hier den kleinen Vogel aus dem Set „Pick a pennant“

… oder noch einen kleinen Spruch in die Ecke gestempelt. So gibt es viel auf der Karte zu entdecken.

Auch der Umschlag hat wieder Stempel und Farbe abbekommen und passt zur Karte. Und so ist auch ohne blingbling eine Karte entstanden, wo es viele kleine Details zu entdecken gibt.

Und das war´s auch schon wieder für heute von mir.

Liebe Grüße und bis bald

Heike

 

 

Related Posts

No Comments

Leave a Reply

backtotop