Grüsse voller Sonnenschein

So heißt das Thinlits Set, mit dem ich die Herzen für diese Hochzeitskarte, diesmal im DIN A5 Format, ausgestanzt habe. Mit dem Stempelset „Brushwork Alphabet“ lassen sich die einzelnen Buchstaben zu jedem Namen zusammensetzen. Beim Stempeln der Namen ist der Stamparatus sehr hilfreich.

Die Blütenzweige in flüsterweiß, farngrün und transparent sind mit den Framelits „Winterbouquet“, „Blüten, Blätter und Co.“ und der Stanze „Zierzweig“ ausgestanzt. Mit dem Prägefolder „Struktureffekt“ habe ich den Hintergrund der Karte geprägt. Zum Schluß habe ich noch mit einigen Perlen die Hochzeitskarte verziert.

Und das war´s mal wieder von mir.

Liebe Grüße und bis bald

Heike

Related Posts

No Comments

Leave a Reply

backtotop