„Ja, ich will…“

… auch so eine Überraschungsbox zur Hochzeit

Es wurde ein große Box gewünscht, mit viel Platz für die Namen der ganzen Gratulanten auf den Einsteckkarten. Und so ist diese Überraschungsbox wieder im Maxiformat von 15 x 15 cm, in den Farben silber, schiefergrau, flüsterweiß und farngrün entstanden. Leider kommen die Farben auf den Bildern nicht so strahlend rüber, wie sie in Wirklichkeit sind… aber ihr könnt sie euch bestimmt vorstellen…

image

und so sieht die Box aufgeklappt aus…

image

Die Außen- wie Innenseiten habe ich mit dem Prägefolder „Leise rieselt“ geprägt… die Schneeflocken gehen doch auch als Champagnerperlen durch… oder was meint ihr?… Das Herz und die Blumen ausgestanzt und mit Dimensionals aufgeklebt, das ergibt nochmal einen schönen 3 D – Effekt… die Einsteckkarten mit Sprüchen aus „Doppelt gemoppelt“ gestempelt und die Ranken und Blumen mit Perlen verziert. Die Namen der Brautleute und das Hochzeitsdatum auf dem Deckel der Box sind immer wieder eine schöne und individuelle Überraschung.

Die  zwei anderen Seitenteile habe ich mit guten Wünschen für das Brautpaar bestempelt und auch mit Perlen verziert.

In der Mitte der Box die extragroße dreistöckige Hochzeitstorte mit einem Meer aus Blüten und Perlen und einem Herz mit den Initialien des Brautpaares.

Ich bedanke mich bei den Auftraggebern und wünsche dem Brautpaar alles Gute für die gemeinsame Zukunft.

image

Wenn ihr auch auf der Suche nach einer etwas anderen Geschenkverpackung für besondere Anlässe seid, dann meldet euch doch einfach bei mir. Ich fertige sie gerne nach euren persönlichen Wünschen an.

Liebe Grüße und bis bald

eure Heike

Related Posts

1 Comment

  • Reply
    Stephanie Keppler
    27. August 2017 at 21:00

    Hallo Heike,

    die Box ist Dir wirklich gut gelungen und sie hat bei den Gratulanten großen Anklang gefunden.
    Wie das Brautpaar sie fand, werden wir hoffentlich noch erfahren…

    Viele liebe Grüße
    Steffi und Dirk

  • Leave a Reply

    backtotop